Interesse an einer maßgeschneiderten Lösung? Kontaktieren Sie uns

Interesse an einer maßgeschneiderten Lösung?

Melden Sie sich für den ZiuZ Newsletter an

Melden Sie sich für den ZiuZ Newsletter an

ZiuZ informiert regelmäßig über laufende Arbeiten und unsere neuesten Produkte. Wenn Sie über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie bitte die Newsletter von ZiuZ Forensic, ZiuZ Medical oder ZiuZ Project POLAR.

ZIUZ NEWSLETTER
Apotheken | 23.03.21 | minute(s) reading time
Großartige Einblicke mit Analytics

Johan van Duijne

Product Manager

Warum Analytics, und warum jetzt?

ZiuZ-Systeme bieten großartige Möglichkeiten zur Verbesserung der Systemleistung. Der Referenz-Manager hilft bei der Reduzierung von False Alarms* und ermöglicht das Erstellen von Berichten, anhand derer Sie Einblicke in Ihre Produktionsmetriken erhalten. Dies ist sowohl hilfreich als auch wichtig hinsichtlich der Patientensicherheit für Sie als Apotheker sowie für Betriebsleiter, die den Verpackungsprozess aus Kostengründen optimieren wollen.

 

Im Gespräch mit unseren Hauptnutzern stellten wir fest, dass durch eine bessere Analyse vorhandener Daten weitere Verbesserungen erzielt werden könnten. In einigen Apotheken wurden völlig neue Rollen eingeführt, z. B. Data Analysts und Business Intelligence Manager. Six Sigma und kontinuierliche Verbesserungsprogramme sind keine Ausnahme mehr. All dies erfordert detailliertere Daten und Möglichkeiten für Deep Dives.

 

Dies ließ uns darüber nachdenken, wie die Lösungen von ZiuZ den Apotheken eine noch bessere Unterstützung bieten könnten. Wir möchten diese Funktionalität nicht nur den Unternehmen zugänglich machen, die es sich leisten können, Business Intelligence-Spezialisten einzustellen, sondern jeder Apotheke.

 

(*) Neue Terminologie wird langsam, aber allmählich eingeführt: False Alarm = False Negative und True Alarm = True Negative

 

Was wäre, wenn?

Was wäre, wenn jeder Benutzer eines ZiuZ-Inspektionsgeräts immer das Beste aus seinem Produkt herausholen könnte? Und was wäre, wenn jeder Benutzer Zugriff auf die aktuellsten Datenanalysen und Erkenntnisse hätte, um die Patientensicherheit zu erhöhen, die Leistung zu optimieren und die Kosten zu senken?

 

Die Patientensicherheit wird durch die Senkung der False- und True-Alarm-Raten verbessert. Denn weniger Beutel, die gesichtet und korrigiert werden müssen, führen zu weniger Fehlern – und zu einem geringeren Risiko für Ihre Patienten.

 

Apotheken sparen Betriebskosten, und durch datengesteuerte Entscheidungen wird wertvolle Zeit der Apothekenmitarbeiter gespart. Eine ganze Reihe an Dashboards, Deep-Dive-Tools und aktiven Warnungen hilft dabei, das Geschäft so optimal wie möglich zu gestalten. Anhand von Benchmarks lassen sich realistische Ziele setzen. KPIs werden monetarisiert, sodass kostensparende Ziele und Ergebnisse sichtbar – und greifbar – sind. Dadurch werden die Kosten für „Abfall” gesenkt und gleichzeitig Kosten pro Beutel, Kosten pro Fehler usw. ausgeglichen.

 

Apotheken haben Zugang zu Ressourcen wie „Best Practices“ und „Whitepapers“, die auf jahrelanger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Vordenkern der Branche beruhen.

 

Manchmal werden Träume wahr

Natürlich müssen wir demütig bleiben. Allerdings ist mit der Einführung von ZiuZ Analytics der Großteil des oben beschriebenen Traums wahr geworden. Dieses Online-Dashboarding-Tool bietet viele Optionen, um detaillierte Einblicke in die Steuerung von Verbesserungsprogrammen zu erhalten, während es auch auf Prozessabweichungen hinweist, die ein sofortiges Handeln erfordern.

 

Zur Einführung verfügt ZiuZ Analytics über drei Dashboards und wird kontinuierlich an Wert gewinnen, da bereits weitere neue Optionen in der Entwicklungspipeline sind.

 

Weitere Informationen zu ZiuZ Analytics finden Sie hier.

Ähnliche Neuigkeiten