Interesse an einer maßgeschneiderten Lösung? Kontaktieren Sie uns

Interesse an einer maßgeschneiderten Lösung?

Melden Sie sich für den ZiuZ Newsletter an

Melden Sie sich für den ZiuZ Newsletter an

ZiuZ informiert regelmäßig über laufende Arbeiten und unsere neuesten Produkte. Wenn Sie über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie bitte die Newsletter von ZiuZ Forensic, ZiuZ Medical oder ZiuZ Project POLAR.

ZIUZ NEWSLETTER
Strafverfolgung | 26.09.19 | minute(s) reading time
VizX2 NCMEC-Modul

Cor Mulder

Marketing & Account Manager

Die Zahl der bei den Strafverfolgungsbehörden eingehenden NCMEC-Meldungen über Online-Material von sexuellem Kindesmissbrauch wächst rasant. Die Verarbeitung dieser sogenannten NCMEC-Verdachtsanzeigen ist arbeitsintensiv, da die Ermittler jeden Bericht einzeln prüfen und manchmal darin sogar jedes einzelne Bild separat aufrufen müssen. Um die Ermittler nicht ständig mit denselben schockierenden Bildern zu konfrontieren und ihnen Zeit zu verschaffen, um die Täter tatsächlich zu fassen, hat ZiuZ ein NCMEC-Modul für VizX2 entwickelt.

 

Das NCMEC-Modul für VizX2 ermöglicht den Strafverfolgungsbehörden, mehrere NCMEC-Berichte gleichzeitig automatisch in VizX2 einzuspeisen. Der Ermittler kann dann die bestehende VizX2-Funktionalität verwenden, um alle in den Berichten enthaltenen Bilder und Videos zu analysieren und zu kategorisieren. Das Umschalten zwischen den Berichten entfällt, da die bis dato noch nicht klassifizierten Bilder und Videos der entsprechenden Berichte in einer einzigen Übersicht angezeigt werden. Das System weiß, welche Dateien zu welchem ​​Bericht gehören. Sollte eine Datei in mehreren Berichten innerhalb eines vom Benutzer festgelegten Zeitraums auftauchen, wird diese mit einer „Virenklassifikation“ gekennzeichnet. Da viele Menschen das Bild geteilt haben, ist es nahezu unmöglich, die ursprüngliche Quelle des Materials zu identifizieren. Priorität sollte neuem, unbekanntem Material gelten, da dies die Ermittler zu praktizierenden Tätern oder aktiven Sharern führen kann. Anhand der Klassifikationen der einzelnen Dateien des Berichts wird auch der NCMEC-Bericht an sich mit einer Klassifikation versehen. Der Ermittler kann dann angeben, welche Berichte exportiert werden sollen und welche als irrelevant eingestuft werden. Das NCMEC-Modul generiert eine erweiterte NCMEC-Anzeige und eine XML-Datei, die in das nächste System eingespeist werden können.

 

Sie sind davon überzeugt, dass das NCMEC-Modul Ihrer Organisation einen Mehrwert bietet? Dann wenden Sie sich einfach an uns für weitere Informationen oder eine Testversion.

Ähnliche Neuigkeiten